Bujinkan Furyu Dojo e.V. - Schule für traditionelle japanische Kampfkünste

Furyu Keiko Kai 2018

von Jürgen 10. Juni 2018

Ein super Wochenende im Geiste des Budo und mit vielen Freunden aus verschiedenen Teilen Deutschlands, Niederlande und Österreich.

Ebenso wurden unsere langjährigen Mitglieder geehrt.

Mokuroku Ura Menkyo & Densho

von Jürgen 25. Mai 2018

Schon am 20.04.2018 wurde mir die Ehre zuteil Mokuroku Ura Menkyo (6.Dan) vom Enbukan Hombu Dojo Japan durch Nidaisoke und Sandaisoke Mashita verliehen bekommen zu haben. Mein Schüler William hatte gestern die offizielle Aufgabe im Namen der Soke, mir das Diplom und die Mokuroku Densho überreichen zu dürfen. Ich bedanke mich bei beiden Soke Mashita für ihr Vertrauen in mich und bei allen meinen Schülern in Deutschland für ihre Unterstützung auf dem Batto Weg.

Zwei neue 4. Dan Lehrer in unserem Dojo

von Jürgen

 

Meine Schüler William und Michael wurden kürzlich bei ihrem letzten Japan-Aufenthalt zum 4. Dan von Sandaisoke Mashita geprüft. Ihr Fleiß hat dies bestätigt und ich bin stolz auf ihre Leistungen, macht weiter so.

Der Fluß der alles durchdringt…

von Jürgen 18. März 2018

Das Nagare beginnt dort wo keine Technik mehr ist, dort wo dem Gegner nicht bewusst wird was mit ihm geschieht. Alles fließt in diesem einen Moment ohne Anhaftung, in einen Atemzug. Es wird zur kontrollierenden Positionierung die den Gegner einnimmt.

Die Haltung & Einstellung

von Jürgen 12. März 2018

Eine richtige Haltung (Kamae) ist weit mehr. Begonnen mit der anatomischen Positionierung, und  letztendlich in der inneren Einstellung im Budo und im Leben. Dann wird alles zur wahren Kamae  die dein Leben durchdringt und lenkt, um das was es zu ergründen gibt zu finden.

Das RADIO 7 TEAM mit Linda besuchte unser Dojo

von Jürgen 1. März 2018

Tanto Jutsu, aus unserem Unterricht

von Jürgen 27. Februar 2018

Dojo Reinigung

von Jürgen 16. Februar 2018

Nun ist es mal wieder soweit und es wird Zeit das Dojo zu reinigen. Darum ist am Montag den 19.02.2018 ein Sondertraining angesagt „auftragen und polieren“ ist das Motto, damit unsere Halle des Weges wieder strahlt. Bitte vergesst nicht Eure Übungsgeräte wie Lappen, Putztücher, Sauger usw. mitzubringen. Wenn es Schwierigkeiten mit der Handhabung solcher Waffenarten geben sollte, haben wir natürlich auch hier unsere hochrangigen Schüler die euch dann in die Geheimnisse der Anwendung eines Lappens einweisen werden.
19:30 Uhr geht’s   😉

Hanbo Jutsu mit einer Festlegetechnik am Boden

von Jürgen 15. Februar 2018

Feel the real Samurai Spirit

von Jürgen 7. Februar 2018